Veranstaltungsdetails

Biomedizin-Seminar

Seminar für FachübersetzerInnen und -DolmetscherInnen

Details zum Seminar:

Die biomedizinische Branche ist in den letzten Jahren stetig gewachsen.

Entsprechend hoch ist auch der Bedarf an Übersetzungen biomedizinisch orientierter Unternehmensberichte, wissenschaftlicher Fachliteratur und weiterer Textsorten in diesem Bereich.

Um als Übersetzer innovative Entwicklungen zu verstehen und Fachtexte adäquat übersetzen zu können, sind Kenntnisse der biomedizinischen Grundlagen unabdingbar.

Im Rahmen des Seminars wird ein fundiertes Basiswissen zu den Themen Zellbiologie, Tumorbiologie, Immunologie und Molekularbiologie vermittelt.

Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Die Seminarsprache ist Deutsch. Im Verlauf des Seminars werden ausgewählte Übersetzungsprobleme für das Sprachenpaar Deutsch-Englisch erläutert.

Referentin:

Dr. Eva Gottfried ist Diplom-Biologin mit Studium und Promotion an den Universitäten Heidelberg und München. Seit 1994 ist sie in der Forschung tätig. Darüber hinaus ist sie akademisch geprüfte Übersetzerin (Universität Heidelberg) und fertigt Fachübersetzungen in den Bereichen Biologie und Medizin an.

Ablauf des Seminars:

Tag 1: 21.09.2013 von 10.00 bis 18.00 Uhr

- Die Zelle: Baustein des Lebens: Bau, Funktion und Differenzierung

- Zelluläre Mikrosysteme: Was Zellen alles können
- Regulation von Proliferation, Differenzierung und Zelltod
- Diagnostik & Labor: Cellular Monitoring Technologies

- Grundlagen der Tumorbiologie
- Molekulare Basis der Tumorigenese
- Malignität und Metastasierung
- Von der Diagnose zur Therapie

- Grundlagen der Molekularbiologie
- DNA, RNA- und Proteinexpression
- Molekularbiologische Basismethoden
  Restriktionsenzyme, PCR, Sequenzierung
- Diagnostik & Labor: Moderne molekulare Analytik
- Klonieren und Gentechnik

Tag 2: 22.09.2013 von 09.00 bis 13.00 Uhr

- Das Immunsystem und seine Komponenten: Immunzellen, Antikörper, Zytokine
- Immunantwort und Toleranz
- Immunisierung und Immundefizienz
- Diagnostik & Labor: Immunologische Methoden

- Bakterien, Viren und Prionen

Absage des Seminars:

Wenn die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht wird, entfällt das Seminar. Bereits bezahlte Teilnahmegebühren werden erstattet. Die Teilnehmer werden rechtzeitig informiert.

Veranstaltungsort:

Das Seminar findet im IT-Speicher statt (Bruderwöhrdstraße 15b, 93055 Regensburg).

Parkplätze sind in der näheren Umgebung des Veranstaltungsortes zu finden. Sie können auch die öffentlichen Verkehrsmittel nutzen. Mit dem Anfahrtsplan finden Sie bequem zum Seminar.

Regensburg bietet Ihnen vielfältige Übernachtungsmöglichkeiten und ein umfangreiches touristisches Angebot. Neben Hotels und Pensionen gibt es auch ein Netz von Bed-and-Breakfast-Anbietern.

Seminarpreis:

Der Preis für beide Seminartage beträgt 310,00 EUR*.

Pausenverpflegung und Seminarunterlagen sind im Preis enthalten. Die Mittagsessen bezahlen die Teilnehmer selbst.

*zzgl. 19 % MwSt.

Zahlungsinformationen:

Die Buchung des Seminars über dieses Formular ist verbindlich. Nach erfolgreicher Buchung erhalten Sie eine Anmeldebestätigung per E-Mail. Danach geht Ihnen ebenfalls per E-Mail eine Rechnung über den Seminarpreis zu.


Eine Teilnahme am Seminar ist nur möglich, wenn die Rechnung fristgerecht bezahlt wurde (nach Erhalt, spätestens 8 Tage vor dem Seminar selbst).


Nach Zahlungseingang erhalten Sie eine Buchungsbestätigung.

Datum und Zeit

 21.09.2013, 10:00 – 22.09.2013, 13:00 

Ort

IT-Speicher
Bruderwöhrdstraße 15b, Regensburg, Deutschland (Google Map)

Veranstalter

Institut GeoPolyGlob