Zertifizierung

UNIVERSITAS-Austria-zertifizierte DolmetscherInnen und ÜbersetzerInnen

Alle UNIVERSITAS-Austria-zertifizierten Mitglieder, die das anspruchsvolle Peer-to-Peer-Verfahren durchlaufen haben, können über die öffentlich zugängliche Online-Suche mit ihren Kontakt- und Sprachinformationen abgefragt werden.

Zertifizierung Dolmetschen

Alle ordentlichen Mitglieder (mindestens 2 Jahre) können mit Nachweis von zumindest 30 Dolmetschtagen innerhalb von zwei aufeinander folgenden Jahren einen schriftlichen Antrag auf Zertifizierung/Dolmetschen stellen. Der Antrag muss durch mindestens drei FachkollegInnen, die wiederum seit mindestens 2 Jahren UNIVERSITAS-Austria-zertifiziert sein müssen, befürwortet werden.

Die genauen Zertifizierungskriterien sind im Mitgliederbereich unter "Downloads" > "Formulare" herunterzuladen.

Zertifizierung Übersetzen

Alle ordentlichen Mitglieder (mindestens 2 Jahre) mit zumindest dreijähriger Berufserfahrung als ÜbersetzerIn können einen Antrag auf Zertifizierung/Übersetzen stellen, der durch mindestens zwei BürgInnen zu belegen ist. Das antragstellende Mitglied muss weiters bereit sein, auf freiberuflicher Basis Übersetzungen anzunehmen.

Hinweis: Aufgrund der Menge der zu prüfenden Dokumente sowie des Instanzenzuges, der auch von den Sitzungsterminen von AfÜ und Vorstand abhängig ist, dauert das Zertifizierungsverfahren üblicherweise einige Monate.

Die genauen Zertifizierungskriterien und Zertifizierungsformulare sind im Mitgliederbereich unter "Downloads" > "Formulare" herunterzuladen. Bitte reichen Sie Ihre ausgefüllten Formulare eingescannt und als PDF-Datei beim Ausschuss für Übersetzen ein.

Nach oben